angeli-olivenoel.ch

Über uns

Angeli – die Geschäftsübernahme

Am 1. April 2021 haben wir, Birgit Balen Wirth und Harry Wirth, Angeli von Erwin Bläsi übernommen und führen das Geschäft mit denselben Werten und demselben Versprechen weiter. Birgit kümmert sich im Hintergrund um die administrativen Belange und ich bin für den Einkauf und Verkauf verantwortlich. Schon lange schätzen und geniessen wir gutes, gesundes und natürliches Essen. Ein gemeinsames Engagement in der Genussbranche haben wir uns immer gewünscht. Umso mehr freut es uns, dass Erwin Bläsi uns sein Lebenswerk «Angeli – olio e non solo» nach über 20 Jahren anvertraut hat. Vielen Dank Erwin!

Angeli – die Werte

Hinter Angeli verbirgt sich keine anonyme Marke, sondern stehen Menschen, denen erstklassiges Olivenöl und die vielen hervorragenden Produkte der "cucina italiana" am Herzen liegen. 

Das Angeli Berg-Olivenöl vermittelt ein Stück Lebensgefühl! Lebensgefühl der Basilikata im Süden von Italien. Hier wird ein einfaches Leben in Einklang mit der Natur geführt. Die Früchte der Natur werden sorgfältig, vieles in Handarbeit, mit viel Liebe und Ehrfurcht kultiviert, geerntet und weiterverarbeitet. Diese Arbeit schätzen wir von Angeli und setzen uns dafür ein, dass unsere Partner (Produzenten) einen fairen Preis für Ihre Arbeit und Ihre Produkte erhalten. 

Mit den Partnern vor Ort (Kleinbauern und Olivenölmühle) pflegen wir eine freundschaftliche Beziehung, die auf Offenheit und Vertrauen basiert.

Angeli Berg-Olivenöl erfüllt höchste Ansprüche an Qualität und Genuss. Die Kultivierung erfolgt ohne chemische Spritz- und Düngemittel und erfüllt damit Bio-Standards.

Wir setzen uns für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen in der gesamten Lieferkette ein.

Das Kredo für unser Schaffen lautet: natürlich – gut – nachhaltig

Angeli – olio e non solo

Angeli steht auch für ein kleines aber feines Sortiment von sorgfältig ausgewählten italienischen Produkten - die "Selezione Angeli". Wir sind bestrebt, unsere Lieferkette so kurz wie möglich zu halten. In den meisten Fällen beschaffen wir die Produkte direkt vom Produzenten.

Angeli Produkte werden ausschliesslich aus natürlichen Zutaten hergestellt und enthalten keine Zusatzstoffe wie z.B. Konservierungsstoffe.

Angeli – das Qualitätsversprechen

Seit Beginn im Jahre 1999 war Erwin Bläsi und seit dem 1. April 2021 sind wir bei den entscheidenden Arbeitsprozessen für die Herstellung des Angeli Berg-Olivenöls wie Kultivierung und Ernte der Oliven sowie Pressung und Abfüllung vor Ort dabei. Wir stehen persönlich für die erstklassige Qualität unseres Angeli Berg-Olivenöls ein.

Alle anderen Produkte im Angeli Sortiment werden von uns sorgfältig ausgesucht. Die Produzenten und Lieferanten kennen wir persönlich. Wo wir Produkte nicht direkt vom Produzenten beziehen, haben wir die Einhaltung unserer Werte überprüft und der Lieferant hat sich zu diesen bekannt.

Angeli – die Geschichte

Es war im Herbst 1999, als Erwin Bläsi mit Angela elegant zur Tangomusik übers Parkett schwebte. Angela ist die Tochter eines Olivenölbauern aus der Basilikata in Süditalien. Während des Tanzes fragte sie ihn, ob er Interesse hätte, das Olivenöl ihrer Familie in die Schweiz zu bringen und dort zu verkaufen.
Bereits auf der ersten Reise in das bergige Gebiet der Basilikata, eine der ärmsten Regionen Italiens, wurde Erwin schnell klar: Diese liebenswürdigen und bescheidenen Bauern produzieren gutes und ehrlich hergestelltes Olivenöl! So begann es...
In den folgenden Jahren hat Erwin das Angeli Berg-Olivenöl am Wochenmarkt in St. Gallen einem breiten Publikum bekannt gemacht. Es ist eine grosse Stammkundschaft entstanden, die das Angeli Berg-Olivenöl nicht mehr missen möchte. Seit 2006 bereichert der markante und auffällige dreirädrige Piaggio Ape (Verkaufsfahrzeug) das Marktbild in St. Gallen. Ausserdem ist mit dem Verkauf über den Webshop das Angeli Berg-Olivenöl auch über die Grenzen von St. Gallen hinaus bekannt geworden und spricht Liebhaber in der ganzen Schweiz an.
Im Juni 2018 kam Birgit vom St. Galler Wochenmarkt nach Hause und erzählte mir vom «Olivenölmann» – mit dabei zwei Flaschen Angeli Berg-Olivenöl. Die Geschichte von Erwin Bläsi hat mich fasziniert und das Olivenöl hat mir so gut geschmeckt wie noch kein anderes zuvor. Da ich mich in dieser Zeit, nach einer fast 20-jährigen Tätigkeit als Verkaufsleiter in einem grösseren Industrieunternehmen in einer beruflichen Neuorientierung befand, habe ich kurzentschlossen Kontakt mit Erwin Bläsi aufgenommen und mich als Nachfolger angeboten…. Frech, oder? Aber mit diesem ersten Kontakt habe ich ein Samenkorn gesäht, das langsam zu spriessen begann. Im 2020 haben wir dann Nägel mit Köpfen gemacht und Erwin hat sich entschieden, per 1. April 2021 in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Mittlerweile hat sich eine Freundschaft entwickelt und es freut uns, dass Erwin uns auch in Zukunft sporadisch unterstützen wird.

Angeli by naguna - Harry Wirth
Beckenstein 12
CH-9312 Häggenschwil
Telefon +41 71 230 30 25

info@angeli-olivenoel.ch
www.angeli-olivenoel.ch